Games.ch

Masaaki Yamagiwa verlässt Sony Japan Studio

Producer von Bloodborne

News Michael Sosinka

Masaaki Yamagiwa, der als Producer an "Bloodborne", "Deracine" und "Tokyo Jungle" beteiligt war, wird das Sony Interactive Entertainment Japan Studio Ende Februar 2021 verlassen, wie er auf Twitter bekannt gegeben hat.

Er schreibt: "Ich verlasse Sony Interactive Entertainment am Ende dieses Monats. Ich werde weiterhin hart an der Entwicklung von Spielen arbeiten. Vielen Dank an alle!" Das Sony Japan Studio musste zuletzt einige prominente Weggänge verkraften.

Kommentare