Games.ch

Sony auf Gamescom & Tokyo Game Show

E3 war wohl eine Ausnahme

News Michael Sosinka

Nachdem Sony Interactive Entertainment die E3 2019 ausgelassen hat, wird man auf den anderen grossen Messen vertreten sein.

Screenshot

Sony Interactive Entertainment hat die E3 2019 bekanntlich ausgelassen, weswegen wir beispielsweise auf die traditionelle Pressekonferenz verzichten mussten. Dieser Vorgang bleibt vorerst eine Ausnahme, denn auf den anderen grossen Gaming-Events wird Sony Interactive Entertainment vertreten sein.

Dazu zählen die Gamescon 2019 in Köln (20. bis 24. August) sowie die Tokyo Game Show 2019 (12. bis 15. September), auch wenn noch keine konkreten Details zu den jeweiligen Auftritten vorliegen. Darüber hinaus wird Sony auf der ChinaJoy 2019 anwesend sein (2. bis 5. August). Hierfür wurde bereits eine Pressekonferenz bestätigt.

Kommentare