Games.ch

Sony plant für den Mobile-Bereich

Werden Gran Turismo, God of War & Uncharted umgesetzt?

News Michael Sosinka

Es sieht ganz danach aus, dass sich Sony Interactive Entertainment verstärkt im mobilen Bereich austoben will. Bekannte Marken sollen umgesetzt werden.

Screenshot

Sony will offenbar mehr im mobilen Gaming-Bereich machen. Sony hat eine neue Stellenausschreibung für einen Head of Mobile bei Sony Interactive Entertainment PlayStation veröffentlicht. Der erfolgreiche Bewerber soll die Führungsqualitäten und das Talent haben, "um die Entwicklung und Strategie von Mobile-Gaming zu leiten und die Zukunft des Gamings für ein Weltklasse-Studio mitzugestalten".

Es heisst weiter: "Sie werden alle Aspekte der Ausweitung unserer Spiele-Entwicklung von Konsolen und PC auf Mobile und Live-Services leiten, mit dem Fokus auf der erfolgreichen Adaption der beliebtesten PlayStation-Serien für Mobile. Sie werden für den Aufbau und die Skalierung eines Teams von Mobile-Leadern verantwortlich sein und als Leiter dieses neuen Geschäftsbereichs innerhalb der PlayStation Studios fungieren." Es kann also gut sein, dass wir demnächst Serien wie "Gran Turismo", "God of War", "Uncharted" und Co. auf iOS und Android erleben werden.

Kommentare