Games.ch

gamescom 2019: SwissGames präsentiert Talente

Line-up und Highlights

News Video Roger

Swissgames wird dieses Jahr erneut der ganzen Welt ausgewählte, innovative Projekte von Entwicklern aus der Schweiz auf der gamescom vorstellen. In der Business Area in Halle 4.1 an Stand B61 C70 wird Swissgames nun schon zum sechsten Mal 19 Entwicklern die Möglichkeit geben, auf über 100 Quadratmetern ihre Kreativität mit anderen zu teilen. Heute wurden zusammen mit der kompletten gamescom-Delegation drei Highlights bekanntgegeben.

Das Entwicklerpreis-gekrönte Studio Okomotive ("Far Lone Sails") wird ein neues und noch unangekündigtes Projekt vorstellen. Beim Deutschen Entwicklerpreis 2018 hatte "Far Lone Sails", das erste Spiel der Entwickler, als „Bestes deutsches Spiel“ und in der Kategorie „Bestes Game Design“ gewonnen.

Asteroid Labs "Terraformers" ist ein ebenso vielversprechender Titel. Mit der Unterstützung des ersten und einzigen Schweizer Astronauten Claude Nicollier, verspricht dieses realistische, strategische Simulations-Spiel über das Terraforming und die Besiedlung des Mars mit planetaren Massstäben, ein einzigartiges Erlebnis zu werden.

Das Studio Stardust wird ebenfalls am Swissgames -Stand der gamescom dabei sein und dort sein unkonventionelles Mobile-Game "AVA" vorstellen. Das Puzzle-Märchen handelt von einer verfluchten Prinzessin, deren Reise den Spieler durch visuelle Rätsel führt, untermalt von wunderschöner Musik und einem unverkennbaren Zeichenstil.

Der SWISSGAMES-Stand der diesjährigen gamescom

  • AlanCode – Alan
  • Asteriod Lab – Terraformers
  • Blindflugstudios
  • Cosmoscope – Morphies Law
  • Digital Kingdom – Swordship
  • DNA Studios – Tower of Babel
  • Everdreamsoft – BitCrystals
  • Imverse – LiveStage
  • Kynoa – Koliseum Soccer VR
  • LuLuLu Entertainment – Bämerang
  • Momo- Pi – Persephone
  • Okomotive – Neues, unangekündigtes Projekt
  • OZWE – Anshar Online
  • Somniacs AG – Birdly
  • Sunnyside Games – TOWAGA 2
  • Stardust – AVA
  • Black Spoon Games – Kukulcan
  • Treasure Hunters – Treasure Hunters
  • vrbn AG – 3D urban environments for games
Quelle: Pressemeldung

Kommentare