Games.ch

SEGA ohne Stand auf E3 2015

Publisher zieht gerade um

News Michael Sosinka

Die E3 2015 muss ohne einen Stand von SEGA auskommen. Die amerikanische Filiale zieht gerade um und SEGA konzentriert sich momentan darauf.

Screenshot

Auf der diesjährigen E3 in Los Angeles wird SEGA keinen eigenen Stand haben, wie das Unternehmen bekannt gegeben hat. SEGA-Spiele werden aber wahscheinlich auf den Ständen anderer Messeteilnehmer zu sehen sein. "In den nächsten Monaten konzentriert sich SEGA of America auf die Restrukturierung und den Umzung nach Süd-Kalifornien. Wir haben uns deswegen entschieden, in diesem Jahr keinen eigenen Stand auf der E3 zu haben," so der Publisher.

Es heisst weiter: "Da unsere grösseren Titel erst später im Jahr 2015/2016 erscheinen werden, vor allem von unseren AAA-Studios wie Relic Entertainment, Sports Interactive und Creative Assembly, konzentrieren wir unsere Bemühungen auf diese grossen Ankündigungen nach unserem Umzung. Stattdessen werden wir auf dieser E3 mit unseren Partnern zusammenarbeiten."

Kommentare