Games.ch

Skater XL heute erschienen

Launch-Trailer zur Skateboarding-Simulation

News Video Michael Sosinka

Die Easy Day Studios zeigen den Launch-Trailer zu "Skater XL", das ab heute für PC, Xbox One und PlayStation 4 erhältlich ist. Die Switch-Version folgt später im Jahr.

Features von Skater XL

  • Unendliche Freiheiten: Die physikbasierte Steuerung von Skater XL kennt keine vorprogrammierten Tricks, sondern nur Bewegungen durch den Thumbstick. Die Thumbsticks sind jeweils einem Fuss des Skaters zugeordnet. Die Eingaben des Spielers werden sofort im Spiel umgesetzt. Fast wie bei einem Musikinstrument hat der Spieler die vollständige Freiheit sein Können zu zeigen.
  • Echte ikonische Locations: Alle Skater XL-Level sind durch reale Skate-Gebiete inspiriert worden und garantieren durch ihr Design einen konstanten Skate-Flow. Im Spiel enthalten sind die Downtown LA Karte, mit Skateboarding-Sehenswürdigkeiten dem Staples Center und dem LA Convention Center, der weitläufige Campus der Easy Day High School, mit den ikonischen Wallenberg Big 4 und dem „Leap of Faith“, sowie die riesige Big Ramp, die das Skateboarding an seine physikalischen Grenzen führt, und viele weitere.
  • Spiele als ein echter Profi: Übernehme das Board von Tiago Lemos, Brandon Westgate, Evant Smith oder Tom Asta, und kleide dich in ihrem ganz persönlichen Style.
  • Individualisierbare Charaktere: Die Möglichkeiten sind grenzenlos, um dir dein ganz eigenes Skater XL-Erlebnis zu erschaffen. Spieler können ihr gesamtes Aussehen bestimmen, inklusive der Ausrüstung: T-Shirts, Hoodies, Mützen und Caps sowie Schuhe. Spieler haben die Auswahl aus über 30 der berühmtesten Skate-Marken, unter anderem Vans, Santa Cruz, DC Shoes, Independent, Lakai und vielen weiteren…
  • Blühende Community: Werde Teil der riesigen Community und eines von mehr als 100.000 Discord-Mitgliedern! (Zum Vergleich, der Fortnite-Discord-Server zählt 500k Mitglieder, wobei sich Skater XL bislang Early Access befand). Die Fans erstellen eigene Online-Magazine, Videos, Fakeskate-Marken und hunderte Mods. Spieler können Teil dieser dynamischen Entwicklung werden, der digitalen Skateboard-Subkultur beitreten und ebenfalls ihre Kreativität teilen. Mit SkaterXl.mod.io wurde hierfür ein eigener Modding-Hub eingerichtet.
  • Authentischer Soundtrack – Modest Mouse, Getter, Interpol, Animal Collective und Band of Horses stimmen auf den Skater XL West Coast-Vibe ein und sind die perfekte musikalische Begleitung des physikbasierten Gameplays.
Quelle: Pressemeldung

Kommentare