Games.ch

Umfangreiches Gameplay-Video zu Skully

Über 9 Minuten aus dem Action-Adventure-Plattformer

News Video Michael Sosinka

Der Action-Adventure-Plattformer "Skully" zeigt sich heute in einem ausführlichen Gameplay-Video. Das Spiel erscheint im August 2020.

Der Indie-Publisher Modus Games und der Entwickler Finish Line Games haben ausführliches Gameplay-Videomaterial zu "Skully" veröffentlicht, einem Action-Adventure-Plattformer mit einem lebendigen Totenschädel als Protagonisten. Das Spiel erscheint am 4. August 2020 für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und PC (Steam).

Zum Video wird gesagt: "Das Video zeigt den dickköpfigen Protagonisten, wie er agil über die farbenfrohen Gebiete des Insel-Paradises kullert, über Steinwege hüpft und durch gefährliche Höhlen voller Lava rollt. Dank mächtiger, neuer Formen, die aus dem magischen Lehm der Insel geformt sind, und dem niedlich tollpatschigen Gefährten Terry, findet Skully immer einen Weg. Dabei gilt es, die Hindernisse, wie komplizierte Rätsel oder riesige Steinhaufen, aus dem Weg zu räumen (oder sie zu durchbrechen)."

Die Spielbeschreibung: "Skully erzählt die seltsame Geschichte eines Schädels, der von einer geheimnisvollen Gottheit zum Leben erweckt wurde. Er muss nun die Insel vor dem schrecklichen Schicksal retten, das sie erwartet, wenn Terry nicht mit seinen Geschwistern Frieden schliesst. Spieler nutzen beim Rollen durch die sieben unterschiedlichen Biome der Insel die lehmigen Spezialfähigkeiten von Skully, um schwierige Plattforming-Passagen zu meistern, charakterstarke Einwohner zu treffen und Rätsel zu lösen. Schlussendlich gilt es, das Mysterium um den Konflikt zwischen den Geschwistern zu lüften."

Quelle: Pressemeldung

Kommentare