Games.ch

Details zum Season-Pass von SnowRunner

Trailer zeigt Zusatz-Inhalte

News Video Michael Sosinka

Heute wurde der Post-Launch-Plan für "SnowRunner" enthüllt. Neben kostenlosen Inhalten wird auch ein Season-Pass geboten.

Focus Home Interactive, Astargon und Saber Interactive haben heute den Season-Pass und die Premium-Edition von "SnowRunner" enthüllt sowie den passenden Trailer veröffentlicht. Die Inhalte des Season-Passes werden in vier Phasen bereitgestellt, jede davon mit eigenem Thema und einer neuen Region: "Search and Recover" (Suchen und Bergen), "Explore and Expand" (Entdecken und Erweitern), "Locate and Deliver" (Lokalisieren und Liefern) sowie eine umfangreiche Erweiterung in der vierten Phase.

"Mit jedem Update erhalten Offroad-Fans brandneue Fahrzeuge und können riesige neue Gebiete entdecken, so zum Beispiel den eisigen Norden Kanadas, eine wunderschöne neue Landschaft passend als Ergänzung der beliebten Serie. Neue Gebiete in Russland und Wisconsin dürfen schon bald ebenfalls entweder allein oder zusammen mit Freunden erkundet werden," heisst es weiter.

Doch auch Spieler, die nicht über den Season-Pass bzw. die Premium-Edition verfügen, dürfen sich in den kommenden Monaten über kostenlose Inhalte wie neue Aktivitäten, Skins, Herausforderungen und mehr freuen. "Der Post-Launch-Plan für SnowRunner bietet Spielern neben neuen Karten, Fahrzeugen und Inhalten noch weitere Neuerungen, die sie immer wieder aus Neue begeistern werden. So wird die Modding-Unterstützung weiter verfeinert und ausgebaut werden, sowie neue Missionstypen und Aktivitäten hinzugefügt, die Spieler auf neue, aufregende Offroad-Abenteuer entführen werden, wie zum Beispiel die packende Jagd nach dem Wrack eines verschollenen Bombenflugzeugs aus dem Zweiten Weltkrieg," so der Hersteller.

Kommentare