Games.ch

Song of the Deep das neue Spiel von Insomniac Games

Unterwasser-Abenteuer für PC, Xbox One und PS4

News Video Michael Sosinka

Insomniac Games hat sein neues Spiel angekündigt. Dabei handelt es sich um "Song of the Deep", das unter dem Wasser stattfindet.

Insomniac Games ("Ratchet & Clank", "Resistance") hat heute "Song of the Deep" angekündigt, das im Sommer 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen wird. Der Händler GameStop tritt dabei als Publisher auf. "Wir haben hart an einer neuen Welt gearbeitet. Sie beruht auf einer Fantasie, die wir wohl alle teilen. Der Fantasie von den Schrecken und Wundern, die in den Tiefen des Meeres schlummern, von den endlosen Möglichkeiten, die sich vielleicht ganz knapp unserem Blick entziehen, und den noch unentdeckten Alpträumen, die in der Tiefe lauern könnten. Es ist eine Welt, in der alles auf überraschende Weise interaktiv ist, in der jeder Bereich eigene Geheimnisse und Rätsel birgt, die es zu lüften und zu lösen gilt," so Brian Hastings von Insomniac Games zu dem Unterwasser-Szenario.

Die Geschichte handelt laut den Entwicklern von Liebe und Herzschmerz. Man begibt sich auf eine scheinbar unmögliche Reise, um jemanden zu retten, den man liebt. Dabei übernimmt man die Rolle eines Mädchens namens Merryn. Beim Tauchen in einem U-Boot erforscht man eine riesige Unterwasserwelt, wobei Insomniac Games auf das "Metroidvania"-Prinzip setzt. Man erhält ständig neue Fähigkeiten und sucht nach Möglichkeiten, sie zu verbessern. Dadurch kann man immer wieder vorher unüberwindbare Hindernisse bezwingen. "Es ist eine Reise voller Herausforderungen, die euren Geist und eure Reflexe gleichermassen auf die Probe stellt," heisst es. Der Trailer und erste Screenshots liefern Impressionen.

Screenshot

Screenshot

Screenshot

Screenshot

Kommentare