Games.ch

South Park: Phone Destroyer bestätigt

Free-to-Play-Mobile-Game von Ubisoft

News Video Michael Sosinka

"South Park: Phone Destroyer" schafft es auf iOS und Android, als witziges Free-to-Play-Sammelkarten-Spiel. Das hat Ubisoft auf der E3 2017 bestätigt.

Auf der E3 kündigten Ubisoft und die South Park Digital Studios das neue Free-to-Play-Mobile-Spiel "South Park: Phone Destroyer" an. Entwickelt wird der Titel vom Ubisoft Studio RedLynx in Zusammenarbeit mit Trey Parker und Matt Stone, den Schöpfern der TV-Serie. Das Spiel kombiniert Echtzeitkämpfe mit traditionellen Sammelkarten und wird 2017 im App Store und auf Google Play erscheinen.

Die offizielle Beschreibung: "In South Park: Phone Destroyer nehmen die Spieler ein weiteres Mal die Rolle des namenlosen 'Neuen' an und verbünden sich mit South Park-Charakteren, um Cowboys, Piraten, Cyborgs und sogar allmächtige Götter zu spielen. Dabei begleiten die Spieler ihre Gang auf einem Einzelspieler-Abenteuer mit komplett neuer Geschichte. Um die wahre Stärke ihrer ergatterten Sammelkarten zu entfalten, bilden die Spieler ein mächtiges Team und erleben explosive Schlachten, jede Menge Spass und respektlosen Humor. Dabei gilt es zu lernen, wie die Karten strategisch richtig genutzt und aufgewertet werden, um auf der nächsten Stufe bestehen zu können, dem Echtzeit-Mehrspielermodus. Um dort in der weltweiten Rangliste aufzusteigen, müssen die Spieler all ihr Können und ihre Fähigkeiten im Kampf gegen andere Spieler nutzen."

"South Park: Phone Destroyer spielt im bekannten South Park-Universum und bringt es als ausgefallenes Kartensammel- und Echtzeit-PvP-Erlebnis auf mobile Plattformen. Mit jeder Menge Humor, den beliebtesten Charakteren der Serie und spannenden Kämpfen ist das Spiel eine authentische Erweiterung der TV-Serie und gibt die Atmosphäre perfekt wieder. Auch in Sachen Sound bleibt es dem South Park-Universum treu und bietet die von Trey Parker und Matt Stone gesprochenen Charaktere," heisst es weiter.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare