Games.ch

Box-Art von Spider-Man kurz vor Finalisierung

Schwingen macht Spass

News Michael Sosinka

Insomniac Games ist kurz davor, das Box-Art von "Spider-Man" zu finalisieren. Ausserdem geht es wieder um das Schwingen durch New York.

Screenshot

Jacinda Chew, Art-Director von "Spider-Man" für die PlayStation 4, hat auf Twitter einige Aussagen zu dem Spiel gemacht. Sie sagte, dass das Box-Art kurz vor der Finalisierung steht. Es soll in den Regalen der Händler sofort auffallen. Sie kann es kaum abwarten, es zu enthüllen.

Und es wird ein weiteres Mal erwähnt, wie viel Spass es macht, durch die Schluchten von New York zu schwingen: "Meine Lieblingsbeschäftigung in Spider-Man für die PS4 ist es, in Richtung der Strasse zu springen und in letzter Minute wieder hochzuschwingen. Ich liebe es, wie sich mein Magen jedes Mal umdreht!"

Und wenn man herunter springt und nicht schwingt, dann landet man einfach auf dem Boden. Spidey stürzt also nicht in den Tod. Das neue "Spider-Man"-Spiel wird im Jahr 2018 für die PlayStation 4 erscheinen. Ein genauer Termin steht bisher nicht fest.

Kommentare