Games.ch

Tomb Raider-Director arbeitet bald an Spider-Man

Brian Horton tritt Insomniac Games bei

News Michael Sosinka

Insomniac Games hat den Entwickler-Veteranen Brian Horton angeheuert. Er wird als Design Director am neuen "Spider-Man"-Spiel arbeiten.

Screenshot

Der Entwickler-Veteran Brian Horton, der zum Beispiel schon als Game Director an "Rise of the Tomb Raider" und als Creative Director an der Kampagne von "Call of Duty: Infinite Warfare" gearbeitet hat, tritt am 1. Januar 2018 Insomniac Games bei. Dort wird er als Design Director am neuen "Spider-Man"-Spiel mitwirken.

Brian Horton ist sicherlich nicht die schlechteste Verstärkung für das Team rund um "Spider-Man". Das neue "Spider-Man"-Spiel wird im Jahr 2018 für die PlayStation 4 erscheinen. Ein genauer Termin steht bisher nicht fest.

Kommentare