Games.ch

Chain Strike: Heute ist der Release

iOS-Version folgt Ende Monat

News Video Roger

Chain Strike, das rundenbasierte RPG feiert heute seinen Android-Launch in über 41 europäischen Ländern. Das Spiel con Com2uS ist unter anderem nun auch in der Schweiz und Deutschland verfügbar. "Chain Strike" soll nach dem Android-Launch (iOS folgt am 29. März) in Europa weltweit auf dem Markt eingeführt werden – Ende März folgen Südkorea, weitere asiatische Regionen und Nordamerika.

"Chain Strike" bedient sich schachähnlicher Bewegungen und Angriffsmuster; mit über 200 Wächter-Charakteren und einem taktischen Kombo-Angriff-System können die Spieler aus einer Vielzahl von spannenden Aufstellungsstrategien schöpfen. Dazu gibt es Wächter aller Couleur – ATK, DEF, HP und Unterstützer –, die immer weiter verbessert werden können und den Spieler dazu einladen, eigene gewinnbringende Strategien zu entwickeln und sich schnell im Spiel zurecht zu finden.

Im Story-Modus gibt es sogar einen kompletten Voice-Modus, dem namhafte Synchronsprecher aus Südkorea und Japan ihre Stimmen geliehen haben. Ausserdem erwarten den Spieler viele verschiedene Dungeon-Arten, Aufstellungskämpfe und weitere spannende Spielmodi.

Gerade in Europa haben auffällig viele Spieler Interesse am Closed-Beta-Test von "Chain Strike" gezeigt; beim Launch in Europa wird man sein Bestes geben, um Zuverlässigkeit und Stabilität zu gewährleisten und alle Vorbereitungen für einen reibungslosen Ablauf beim globalen Launch zu treffen.

Unterdessen ist die Vorab-Registrierung für "Chain Strike" für iOS noch immer in Gange. Wer sich vorab registriert, erhält eine ganze Reihe von nützlichen Belohnungen. Ausserdem gibt es bei der Vorab-Registrierung und der Vorbestellung über den App Store zusätzliche Belohnungen zu ergattern.

"Chain Strike" kann hier im Google Play Store heruntergeladen werden.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare