Games.ch

Taipei Game Show abgesagt

Grund ist der Coronavirus [Update 2: Findet nicht mehr 2020 statt]

News Michael Sosinka

Taipei Game Show 2020 findet aufgrund des Coronavirus nicht wie geplant im Februar statt. Das Event wird voraussichtlich im Sommer nachgeholt.

Screenshot

Update vom 25. März 2020: Die Veranstalter haben sich nun entschieden, die Taipei Game Show für dieses Jahr komplett abzusagen. Das Event findet demnach nicht mehr am Nachholtermin statt.

Update vom 19. Februar 2020: Wie die Veranstalter bestätigt haben, wird die diesjährige Taipei Game Show nun vom 25. bis zum 28. Juni 2020 stattfinden.

News vom 31. Januar 2020: Die Veranstalter haben die Taipei Game Show 2020 aufgrund des Ausbruchs des Coronavirus abgesagt bzw. auf den Sommer verschoben. Ein neuer Termin wurde nicht genannt. Die Taipei Game Show hätte vom 6. bis zum 9. Februar 2020 stattfinden sollen.

"Wir bedauern zutiefst, die abweichende Entscheidung unseres Ausschusses bekannt geben zu müssen. Die 2020 Taipei Game Show war ursprünglich für den 6. bis 9. Februar geplant. Aufgrund des schweren Ausbruchs des Wuhan-Coronavirus haben wir jedoch beschlossen, die Veranstaltung auf diesen Sommer zu verschieben," heisst es in einem Statement.

Kommentare