Games.ch

Wired Direct findet im März statt

Indie-Spiele werden vorgestellt

News Release-Termin Michael Sosinka

Der Publisher Wired Productions hat für den 29. März 2021 um 20 Uhr die Wired Direct angekündigt. Während des Livestreams werden mehrere Indie-Games enthüllt und vorgestellt. Man darf sich dabei auf Trailer, Entwickler-Interviews und mehr freuen.

Bisherige Infos zum Programm der Wired Direct

  • Ein Spiel von einem Team, das euch Fable gebracht hat!
  • Zwei Fortsetzungen zu bestehenden Wired-Spielen.
  • Der matschigste Held, den es je in einem Videospiel gab.
  • Ein herzzerreissendes Spiel über Kisten.
  • Mehr Neuigkeiten über den kommenden Thriller Martha Is Dead.
  • Und noch mehr Big Ass Birds!
  • Zusammen mit Trailern, Entwickler-Interviews und vielem mehr!
Quelle: Pressemeldung

Kommentare