Games.ch

Zusätzliche News vom 2. März 2018

Firmament, City of the Shroud, Train Sim World & mehr

News Video Michael Sosinka

Wir wollen euch an dieser Stelle eine kleine News-Übersicht bieten, die Titel enthält, die es normalerweise nicht als einzelne Meldungen zu uns auf die Seite schaffen. So bekommt ihr vor allem Infos und Trailer zu japanischen Spielen, die oft nicht im Westen erscheinen, und Indie-Games.

Persona 5: Dancing Star Night & Persona 3: Dancing Moon Night

Atlus hat zwei neue Charakter-Trailer zu "Persona 5: Dancing Star Night" und "Persona 3: Dancing Moon Night" veröffentlicht. Zu sehen sind Mitsuru Kirijo und Yusuke Kitagawa. Die Rhythmus-Spiele werden in Japan am 24. Mai 2018 für die PlayStation 4 und die PS Vita erscheinen.

Ni no Kuni 2: Revenant Kingdom

Level-5 und Bandai Namco Entertainment haben einen japanischen TV-Spot zum Rollenspiel "Ni no Kuni 2: Revenant Kingdom" veröffentlicht. "Ni no Kuni 2: Revenant Kingdom" wird am 23. März 2018 für den PC und die PlayStation 4 erscheinen.

Firmament

Cyan, die Macher von "Myst" und "Obduction", arbeiten an dem VR-Spiel "Firmament". Die Rede ist von einem Steampunk-Abenteuer, das uns auf eine magische Reise mitnimmt. Ein erster Trailer ist verfügbar. Plattformen oder ein Termin wurden noch nicht genannt.

Train Sim World

Dovetail Games, die Experten für Simulationsspiele, werden "Train Sim World" ab dem 9. März 2018 erstmals auch für die Xbox One anbieten.

Screenshot

Hellscreen

Der Industrie-Veteran Jamie Degen hat eine Kickstarter-Kampagne für den PC-First-Person-Shooter "Hellscreen" gestartet, der sich an Genre-Vertretern aus den 90er Jahren orientiert.

City of the Shroud

Abyssal Arts wird das erste Kapitel von "City of the Shroud" im Sommer 2018 für den PC veröffentlichen. Weitere Episoden werden via Updates folgen. Das Taktik-Rollenspiel mit Echtzeit-Kämpfen, Kombos und Spezialattacken wird später als definitive Version mit allen vier Folgen auch für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Pixel Noir

Das rundebasierte Rollenspiel "Pixel Noir", das bereits für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 angekündigt wurde, wird ebenfalls für die Switch erscheinen, wie der Entwickler SWDTech bestätigt hat.

Quelle: Diverse

Kommentare