Games.ch

ESL startet erstes offizielles Splatoon-Turnier

Die vier besten Teams der Vorrunde fahren zum gamescom-Finale nach Köln

News Roger

Die ESL lädt gemeinsam mit Nintendo die besten Spieler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zum ersten "Splatoon"-Turnier nach Köln. Der spektakuläre Splatoon-Showdown findet am 17. August auf der ESL-Bühne in Halle 9 auf der gamescom statt, der weltweit grössten Messe für interaktive Unterhaltung. Das Siegerteam kann sich auf exklusive "Splatoon"-Preise aus der Welt von Nintendo freuen.

Screenshot

Die Vorrundenspiele beginnen am Sonntag, dem 24 Juli, um 16.00 Uhr. Die vier Teams, die in diesen turbulenten Online-Farbschlachten die meisten Punkte machen, schaffen es ins Finale. Die ESL und Nintendo übernehmen Anreise- und Übernachtungskosten für alle Endrundenteilnehmer und spendieren jedem von ihnen ein Ticket für die gamescom.

Mitmachen ist ganz einfach

Wii U-Spieler, die ihre Siegchance wahren möchten, benötigen dazu nur eine Nintendo Network ID und einen registrierten ESL Account. Auf der Splatoon-Seite der ESL oder auf "Splatoon" gamescom 2016 Showdown können sie sich ab sofort für die erste Online-Qualifikationsrunde am 24. Juli anmelden. Auf der Showdown-Seite finden sich zusätzliche Infos, eine kurze Regelübersicht sowie ein Link zu den genauen Regeln und Teilnahmebedingungen des Turniers. Wichtig zu wissen: Die "Splatoon"-Version des Finales unterscheidet sich geringfügig von der Online-Fassung des Spiels. Jedoch gelten für vor Ort für alle Teams dieselben Bedingungen.

Über die ESL-Facebook-Seite für "Splatoon" kann sich jeder über den ultimativen Splatoon-Wettkampf dieses Sommers auf dem Laufenden halten. Darüber hinaus werden die Finalkämpfe in Köln am 17. August, ab ca. 16 Uhr als Livetream auf übertragen. Näheres dazu wird noch bekannt gegeben. Für wahre Splatoon-Fans kann es jetzt nur noch eines geben: Farbkanone laden und gleich anmelden!

Quelle: Pressemeldung

Kommentare