Games.ch

Spyro Reignited Trilogy verschoben

Remake-Sammlung benötigt mehr Liebe

News Release-Termin Michael Sosinka

Wir werden auf die "Spyro Reignited Trilogy" länger warten müssen. Die Entwickler bei Toys for Bob benötigen mehr Zeit.

Screenshot

Activision und Toys for Bob haben bekannt gegeben, dass die "Spyro Reignited Trilogy" nicht mehr 21. September 2018 für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Der neue Termin ist der 13. November 2018. Die Entwickler brauchen einfach etwas mehr Zeit.

"Ich habe wirklich gehofft, dass ihr früher Drachen retten und Rhynocs in Brand stecken würdet, aber die Trilogie braucht mehr Liebe und Fürsorge. Im November, wenn ihr die Drachenreiche erkundet, wissen wir, dass ihr zustimmen werdet, dass es sich gelohnt hat, länger zu warten," so Paul Yan, Co-Studio-Head von Toys for Bob.

Kommentare