Games.ch

Star Wars: Squadrons geleakt

Wird wohl nächste Woche angekündigt

News Gerücht Michael Sosinka

Microsoft hat über den Xbox Store "Star Wars: Squadrons" geleakt, das vorher als "Star Wars: Project Maverick" bekannt war.

Screenshot

Über "Star Wars: Project Maverick" haben wir schon berichtet, aber das war nur der Codename. Die richtige Bezeichnung ist "Star Wars: Squadrons", das hat mal wieder Microsoft über seinen eigenen Xbox Store geleakt. Man kann stark davon ausgehen, dass das Spiel am 19. Juni 2020 im Rahmen von EA Play Live enthüllt wird.

In dem Bericht von Venturebeat heisst es zu dem Titel: "Quellen zufolge, die mit der Produktion des Spiels vertraut sind, handelt es sich bei Star Wars: Squadrons um ein Luft/Weltraum-Kampfspiel, bei dem es darum geht, Schiffe in Kopf-an-Kopf-Gefechten zu steuern. Es bietet eine Einzelspieler-Kampagne, aber der Hauptfokus für Squadrons liegt auf dem Mehrspieler-Modus. Die Idee besteht darin, die Spieler in Teamkämpfen mit ikonischen Star Wars-Schiffen gegeneinander antreten zu lassen." Der Release soll im Herbst 2020 auf dem PC und Konsolen stattfinden.

Kommentare