Games.ch

Teaser-Trailer zu Novas Geheimmissionen

Neues Futter für StarCraft 2-Fans [Update: Ab sofort erhältlich & neuer Patch 3.2.0]

News Video Michael Sosinka

Da bald "Novas Geheimmissionen" erscheinen werden, dürfen sich Fans von "StarCraft 2" schon jetzt einen neuen Trailer zu Gemüte führen.

Das erste Missionspaket von "Novas Geheimmissionen", der neuen Einzelspielerkampagne für "StarCraft 2", erscheint am 30. März 2016. Passend dazu hat Blizzard Entertainment einen frischen Trailer bereit gestellt, der uns auf die baldige Veröffentlichung aufmerksam macht. Die vollständige Kampagne enthält neun Missionen, die sich auf drei Missionspakete aufteilen, und bietet laut Blizzard ein klassisches "StarCraft 2"-Spielerlebnis mit einigen neuen Mechaniken. Das zweite und dritte Missionspaket werden im späteren Verlauf des Jahres veröffentlicht. Man benötigt übrigens kein "StarCraft 2", um "Novas Geheimmissionen" zu spielen.

Im ersten Missionspaket von "Novas Geheimmissionen" schlüpft man in die Rolle des mächtigsten Ghost der Liga: November "Nova" Terra. Als Nova führt man gefährliche Aufträge durch, die entscheidend für das Überleben der Liga sind, wie das Infiltrieren feindlicher Stützpunkte, das Abfangen planetarer Invasionen, der wirksame Einsatz experimenteller Technologie und viele weitere Geheimmissionen.

Update: "Novas Geheimmissionen" sind wie geplant erschienen, zusammen mit dem neuen Patch 3.2.0 für "StarCraft 2". Dieser bietet die neue Karte für Co-op-Missionen, "Kette des Aufstiegs", automatisierte Turniere, diverse Verbesserungen, Änderungen bei der Spielerzuweisung sowie eine Reihe von UI-Verbesserungen und allgemeinen Fehlerbehebungen. Die umfangreichen Patch-Notes findet ihr auf der offiziellen Seite.

Kommentare