Games.ch

Starlink: Battle for Atlas erscheint auch für PC

Umfangreiches Inhalts-Update angekündigt

News Release-Termin Michael Sosinka

Ubisoft hat das "Crimson Moon"-Update für "Starlink: Battle for Atlas" enthüllt. Darüber hinaus wurde eine PC-Version angekündigt.

Ubisoft gab heute bekannt, dass am 30. April 2019 ein umfangreiches Inhalts-Update für "Starlink: Battle for Atlas" erscheinen wird, das sich auf den mysteriösen Purpurmond im Atlas-Sternsystem konzentriert. Das Update wird für PlayStation 4, Xbox One und Switch veröffentlicht. Der Inhalt von "Crimson Moon" wird auch in der neuen PC-Version des Spiels enthalten sein, die ebenfalls am 30. April 2019 erscheint. Die PC-Umsetzung bietet die gleichen Inhalte wie die Konsolen-Varianten.

Zum neuen Update wird gesagt: "Im Rahmen des kostenlosen Updates können die Spieler von Crimson Moon die Arena der Outlaw Games erkunden. Ausserdem können sie auf brandneuen Einzel- und Zweispieler-Rennstrecken mit geteiltem Bildschirm antreten, im Crimson Kolosseum gegen Wellen von rücksichtslosen Feinden kämpfen und ihren Rang und ihre Statistiken in den Ranglisten verfolgen. Der Crimson Moon wird sich auf die ganze Welt von Atlas auswirken und bietet die Möglichkeit Spieler an neuen Story-Missionen und wöchentlichen Herausforderungen teilnehmen zu lassen. Zusätzlich können die Spieler ihre Crew erweitern und den neuen Crimson Moon Inhalt mit fünf neuen Piloten, drei neuen Raumschiffen und elf neuen Waffen durchspielen, welche separat und rein digital erhältlich sind."

Switch-Spieler bekommen mehr: "Neben dem Crimson Moon-Update erscheinen exklusiv für Nintendo Switch weitere Inhalte, in denen die Spieler die Kontrolle über das Team der Star Fox-Teammitglieder Peppy, Falco und Slippy übernehmen. Das Star-Wolf-Team wird in einer Reihe von Missionen mit Hilfe der drei neuen Star Fox Piloten gejagt. Jedes der Teammitglieder verfügt über einen eigenen, einzigartigen Spezialfähigkeiten- und Fertigkeitenbaum. Die neuen Star Fox-Inhalte sind rein digital ab dem 30. April 2019 auf Nintendo Switch erhältlich."

Screenshot

Screenshot

Quelle: Pressemeldung

Kommentare