Games.ch

Dritte Community-Mission in Star Wars Battlefront absolviert

Endor-Outfit für Leia freigeschaltet

News Michael Sosinka

Da die dritte Community-Mission in "Star Wars Battlefront" erfolgreich absolviert wurde, darf man sich auf das Endor-Kostüm für Prinzessin Leia freuen.

Screenshot

Die am 16. Februar 2016 gestartete Community-Mission "Führt die Rebellion an" hatte das Ziel, 102.187 Stunden Spielzeit als Prinzessin Leia in beliebigen Spielmodi, in denen sie verfügbar ist, in "Star Wars Battlefront" zu absolvieren. Die Spieler haben die Herausforderung geschafft und immerhin 105.331 Spielstunden erreicht.

Als Belohnung bekommen alle Spieler das Endor-Kostüm von Prinzessin Leia, das im Februar-Update enthalten ist. Es wurde in dieser Woche veröffentlicht. Das ist das neue Standardoutfit für Leia, wenn man auf Endor spielt. Das aktuelle Februar-Update enthält unter anderem eine neue Multiplayer-Karte auf Hoth und eine Überlebensmission namens "Eishöhlen". Ausserdem ist der "Wendepunkt"-Modus ab sofort auf allen aktuellen Karten verfügbar, die "Kampfläufer-Angriff" und "Vorherrschaft" unterstützen.

Kommentare