Games.ch

Januar-Update für Star Wars Battlefront

Mit kostenlosen Inhalten [Update: Keine neue Map]

News Michael Sosinka

"Star Wars Battlefront" wird noch im Januar 2016 mit einem neuen Update versorgt, das sogar kostenlose Inhalte bereit hält, darunter offenbar eine weitere Map.

Screenshot

Wie ein Community-Manager von DICE und EA in den offiziellen Foren bestätigt hat, wird noch im Januar 2016 ein Update für "Star Wars Battlefront" veröffentlicht. Einen Termin gibt es allerdings bisher nicht. Zusammen mit dem Update werden ebenfalls neue kostenlose Inhalte für den Multiplayer-Shooter bereit gestellt.

EA Brazil ist in einem frisch veröffentlichten Video (derzeit wieder offline) etwas genauer geworden. Das kommende und kostenlose Content-Update soll eine neue Map auf Tatooine sowie neue Outfits für Leia und Luke bieten. Private Matches, tägliche Herausforderungen und spezielle Community-Events wurden ebenfalls erwähnt.

Update: Das Video von EA Brazil wurde vom Netz genommen, da es falsche Infos hatte. Laut dem Lead Lighting Artist Oscar Carlen wird das Januar-Update keine neue Map bieten. Das Update wird aber dennoch umfangreich ausfallen. Eine kostenlose Karte ist anscheinend in der Entwicklung, doch sie wird es nicht im Januar 2016 ins Spiel schaffen.

Quelle: wccftech.com

Kommentare