Games.ch

Outer Rim-DLC für Star Wars Battlefront verschoben?

Release vielleicht erst im April 2016

News Gerücht Michael Sosinka

Möglicherweise hat sich der "Outer Rim"-DLC für "Star Wars Battlefront" verschoben und wird erst im April 2016 als Download erscheinen.

Screenshot

Eigentlich haben DICE und Electronic Arts bestätigt, dass der "Outer Rim"-DLC für "Star Wars Battlefront" im März 2016 erscheinen wird, doch das hat sich vielleicht geändert. Der Händler GameStop meint, dass "Outer Rim" erst am 5. April 2016 veröffentlicht wird, zum Preis von 14,99 US-Dollar (oder als Teil des Season-Passes).

In "Outer Rim" werden die beiden Helden/Schurken-Charaktere Greedo und Nien Nunb spielbar sein. Dazu kommen zwei neue Waffen (Relby-v10-Gewehr und DT-12 Blasterpistole), weitere Sternenkarten sowie die zwei neuen Maps auf Sullust und Tattooine (Jabbas Palast). Der neue Modus nennt sich "Transport".

Kommentare