Games.ch

Street Fighter 5 nur mit 16 Kämpfern?

Zum Launch scheinbar überschaubares Roster

News Gerücht Michael Sosinka

Wie derzeit berichtet wird, könnte "Street Fighter 5" zum Launch lediglich 16 Kämpfer enthalten. Das wäre ein überschaubares Roster.

Screenshot"Street Fighter 5" wird scheinbar mit einem überschaubaren Line-Up von Kämpfern auflaufen. Wie berichtet wird, hat der Producer Yoshinori Ono auf der Taipei Game Show 2015 gegenüber der Famitsu verraten, dass "Street Fighter 5" über ein eher kleines Roster an Kämpfern verfügen wird. Zum Launch des Beat 'em Ups sollen es wohl nur 16 Fighter sein. "Ultra Street Fighter 4" hat zum Beispiel 44 Charaktere.

Das kleinere Roster soll vor allem Einsteigern helfen, sich schneller einzufinden, da viele Kämpfer auch viele Moves und Tastenkombinationen bedeuten, die man lernen muss. Bestätigt sind bisher Ryu, Chun-Li und Charlie. Noch ist dieser Bericht aber nicht zu 100 Prozent bestätigt, weswegen man abwarten sollte. "Street Fighter 5" wird für den PC und die PlayStation 4 erscheinen. Eine Umsetzung für die Xbox One ist nicht geplant.

Quelle: playfront.de

Kommentare