Games.ch

Matchmaking von Street Fighter 5 weiter verbessert

Kann immer noch zu Problemen kommen

News Michael Sosinka

Capcom hat das Matchmaking von "Street Fighter 5" zwar weiter verbessert, aber es bestehen immer noch Probleme, an denen gearbeitet werden muss.

Seit dem Release in der letzten Woche wird die Online-Situation von "Street Fighter 5" immer weiter verbessert. Wie Capcom bestätigt hat, wurden am Wochenende und in den letzten Tagen mehrere Optimierungen vorgenommen. Das betrifft das Matchmaking für Ranked- und Casual-Matches. Nach dem Server-Reset sollten die Partien nun deutlich schneller vermittelt werden.

In Europa, dem Mittleren Osten und anderen Gebieten kann es aber immer noch zu Problemen mit langsamem Matchmaking kommen. Das Server-Team arbeitet jedoch weiter daran. Die Situation rund um die Battle Lounges wurde zwar verbessert, doch auch hier ist noch nicht alles perfekt, weswegen Capcom daran werkelt. Seht euch ansonsten noch die neuen Video-Guides zu Ken und Nash an.

Kommentare