Games.ch

Überraschungen zum 30. Geburtstag von Street Fighter

Producer Yoshinori Ono steigert die Spannung

News Michael Sosinka

Der Producer Yoshinori Ono verspricht zur "Street Fighter"-Serie einige Überraschungen, passend zum 30. Geburtstag. Das könnte auf der E3 oder der San Diego Comic-Con geschehen.

Screenshot

Yoshinori Ono, der Producer der "Street Fighter"-Serie, hat verraten, dass wir im Jahr 2017 bzw. zum 30. Geburtstag der Spiele einige Überraschungen erwarten dürfen: "Um die E3 herum, vielleicht auf der San Diego Comic-Con, werden wir ein oder zwei Überraschungen haben. Wir hoffen, dass sich die Fans darauf freuen werden."

Die Ankündigung von "Ultra Street Fighter 2: The New Challengers" für die Switch war da nur der Anfang der Feierlichkeiten zum 30. Jubiläum. Wenn es im Highlights geht, dann erwähnte Yoshinori Ono ebenfalls "Marvel vs. Capcom: Infinite" und die zweite Staffel von "Street Fighter 5". Zu "Rival Schools" soll es hingegen keine Überraschung geben.

Quelle: www.ign.com

Kommentare