Games.ch

Wirtschafts-Kampagne von Stronghold: Warlords

Im Trailer vorgestellt

News Video Michael Sosinka

Das Echtzeit-Strategiespiel "Stronghold: Warlords" wird eine reine Wirtschafts-Kampagne bieten, die im Trailer präsentiert wird.

Die Firefly Studios haben einen neuen Trailer zum Echtzeit-Strategiespiel "Stronghold: Warlords" veröffentlicht, in dem auf die Wirtschafts-Kampagne eingegangen wird, zu der gesagt wird: "Diese sechs Missionskampagnen sind zum Start verfügbar und enthalten eine Warlords-eigene Version des Beraters. Sie werden feudale Ereignisse, Wetter und einzigartige Ziele beinhalten.

Die Entwickler ergänzen: "Stronghold: Warlords wird mehrere Einzelspieler-Spielmodi bieten, wobei die Hauptgeschichte zwischen unserer kampflastigen Militärkampagne und der stärker auf Städtebaue ausgerichteten Bonuskampagne aufgeteilt ist. Die gesamte vierteilige historische Militärkampagne wird im alten Vietnam, China, Japan und der Mongolei stattfinden. Die Spieler balancieren zwischen Belagerung der Burg und wirtschaftlichem Gameplay, um über 24 Missionen erfolgreich zu sein."

"Daneben wird es eine neue Bonuskampagne „Pfad des Friedens“ geben, die sich mit dem Bau von Burgen, dem Sammeln von Ressourcen und der Reaktion auf feudale Ereignisse befasst. Mit der Fähigkeit, die Beliebtheit eines Spielers zu steigern oder zu zerstören, verändern Ereignisse das Schicksal mit Monsunregen, Gewittern, Banditenangriffen, Waldbränden, Festivals, Taifunen und vielem mehr," heisst es weiter. "Stronghold: Warlords" wird im Jahr 2020 für den PC erscheinen.

Kommentare