Games.ch

Neue Erweiterung für Sudden Strike 4

Africa: Desert War heute veröffentlicht

News Video Michael Sosinka

Kalypso Media und Kite Games versorgen das Echtzeit-Strategiespiel "Sudden Strike 4" mit der Erweiterung "Africa: Desert War".

Kalypso Media und Kite Games veröffentlichen heute für das Echtzeit-Strategiespiel "Sudden Strike 4" die Erweiterung "Africa: Desert War" auf PC, Mac, Linux und Xbox One. Der PS4-Release folgt am 15. Oktober 2018. Zudem wurde ein passender Trailer ins Netz gestellt.

Zum Inhalt wird gesagt: "In zwei neuen Kampagnen werden Spieler mit den entscheidenden Schlachten des Afrikafeldzugs und den unerbittlichen Gefahren der Wüste konfrontiert. Digital-Kommandanten müssen aber nicht den Kopf in den Sand stecken; zur Bewältigung der neusten Herausforderungen erweitert sich ihr Arsenal um fünf neue Doktrin-Kommandanten, 30 Fahrzeuge und mehr."

Es wird ergänzt: "Mit Sudden Strike 4: Africa: Desert War erleben Spieler die Schlachten des Afrikafeldzugs im Zweiten Weltkrieg: Von der ersten Konfrontation der alliierten und deutsch-italienischen Truppen am Kasserinpass, über die Belagerung der Stadt Sidi Barrani, bis hin zum entscheidenden Wendepunkt des Feldzugs bei der Schlacht um El Alamein. Neben den neuen Kampagnen beinhaltet Africa: Desert War eine Auswahl von fünf verschiedenen neuen Doktrin-Kommandanten, wie z. B. den deutschen Generalfeldmarschall Erwin Rommel oder dem renommierten Oberbefehlshaber der westlichen Nordafrikastreitkräfte, Sir Richard O’Connor."

Quelle: Pressemeldung

Kommentare