Games.ch

Update für Taiko no Tatsujin: Drum ‘n’ Fun! veröffentlicht

Neuer Modus enthalten

News Video Michael Sosinka

Für "Taiko no Tatsujin: Drum ‘n’ Fun!" auf der Nintendo Switch steht ein Update mit einem neuen Modus zum Download bereit.

Bandai Namco Entertainment hat ein Update für "Taiko no Tatsujin: Drum ‘n’ Fun!" auf der Nintendo Switch veröffentlicht, das einen neuen Modus enthält: "DonKatsu Fight ist ein neuer Modus, in dem zwei Spieler gegeneinander antreten. Ziel ist es, den Gegner mit Hilfe von verrückten Power-Ups zu besiegen. DonKatsu Fight ist im lokalen Multiplayer verfügbar, Spieler können wahlweise auch gegen die CPU antreten." Dazu ist auch ein Trailer zu sehen.

Zum Spiel heisst es: "Bei Taiko no Tatsujin: Drum ‘n’ Fun! für Nintendo Switch werden die Joy-Con-Controller als Drumsticks genutzt und der Einsatz von Motion-Control imitiert den einzigartigen Arcade-Stil. Taiko no Tatsujin: Drum ‘n’ Fun! beinhaltet ausserdem 20 Rhythmus-basierte Minispiele, die mit bis zu vier Spielern gespielt werden können. Im Rhythm Games Modus können die Spieler als Charaktere der klassischen Nintendo-Titel spielen - inklusive Kirby aus Kirby und Squid aus Splatoon 2."

Quelle: Pressemeldung

Kommentare