Games.ch

Tekken 7 kooperiert mit Summer Lessons

Neue Kostüme für die Kämpfer

News Richard Nold

Die Arcade-Version von „Tekken 7“ erhält neue Kostüme von drei Charakteren aus dem VR-Spiel „Summer Lessons“.

Das Beat’em Up „Tekken 7“ geht nämlich eine Kooperation mit der VR-Spielereihe „Summer Lessons‘“ ein. Dadurch erhält die Arcade-Version einige neue Kostüme. Asuka, Kazumi, Josie und Eliza erhalten das Outfit von Jikari Miyamoto. Xiaoyu, Katarina, Master Raven und Nina gleichen sich dem Aussehen von Alison Snow an und Lili, Lucky Chloe und Alia erhalten das Kostüm von Chisato Shinjo.

Bisher ist noch nicht bestätigt worden, dass diese Kooperation auch Einzug in die PC- und Konsolen-Version findet. Möglich wäre es jedoch, da auch die neuen Inhalte aus den Spielen „Idolmaster“ und „Taiko Drum Master“ veröffentlicht wurden. Einen passenden Trailer hat Bandai Namco selbstverständlich auch noch veröffentlicht.

Kommentare