Games.ch

Tekken 7 mit PlayStation 4 Pro-Support

Harada verspricht grafische Unterschiede

News Richard Nold

Wer eine PlayStation 4 Pro besitzt, darf sich über deutliche, grafische Verbesserungen in Tekken 7 freuen.

Screenshot

Am 2. Juni 2017 erscheint „Tekken 7“ für PlayStation 4, Xbox One und PC. Im Interview mit den Kollegen von IGN verriet Serien-Schöpfer Katsuhiro Harada, dass der Titel auf der PS4 Pro deutlich hübscher aussehen wird. Die Rede ist nämlich von bemerkenswerten grafischen Verbesserungen, und sofern man eine PS4 Pro besitzt, rät Harada die Fans auch dazu, „Tekken 7“ auf diese Plattform zu spielen.

Über die Xbox Scorpio könne der Entwickler keine Auskünfte geben, da diese eben noch nicht erschienen ist. Womöglich wird aber auch die kommende Microsoft-Konsole derartige Grafikverbesserungen vorweisen. Pläne zu einer Portierung für die Nintendo Switch gäbe es hingegen nicht, dafür hatte man sich einfach zu wenig mit der neuen Konsole beschäftigt.

Quelle: wccftech.com

Kommentare