Games.ch

Tekken 7

Siebter Teil der Serie angekündigt

News dasPixel

Ein neuer Teil der beliebten Theken-Reihe wurde beinahe überstürzt angekündigt. Details gibt es keine, aber einen kleinen, netten Teaser. Mehr Infos folgen erst Ende Juli!

Nachdem auf der EVO 2014 gestern schon die Ankündigung zum kommenden „Tekken 7“ aus versehen in die Öffentlichkeit rutschte, macht es nun Producer Katsuhiro Haart nun offiziell und kündigt an, dass ein neuer Teil der Serie unterwegs ist.

All zu viele Informationen zum Spiel gibt es leider nicht und auch der gezeigte Teaser kommt ohne Gameplaymaterial aus, sodass wir auf eine vollständige Ankündigung wohl noch ein Weilchen warten müssen.

Einzig verraten wurde, dass „Tekken 7“ nicht mehr auf einer proprietären Engine laufen soll, sondern wie so viele Spiele in der heutigen Zeit, auf der Unreal 4 Engine basieren soll. Für welche Konsolen der neuste Teil erscheinen wird, ist noch nicht wirklich bekannt. Haart bestätigte bisher nur, dass das Beat’em’Up für NextGen Konsolen auf den Markt kommen würde und dass es die Unreal 4 Engine leichter machen würde, das Spiel auch für andere Plattformen zu portieren, was also die Chance erhöht, dass auch eine PlayStation 3 und Xbox 360 Version und theoretisch auch eine Wii U Version erscheinen könnte. 

 Bis es aber eine allumfassende Ankündigung gibt, bleibt uns eben nichts anderes übrig, als abzuwarten und Tee zu trinken. Mehr Details soll es auf der San Diego Comic-Con geben, die am 25. Juli stattfindet.

Kommentare