Games.ch

Terminator: Resistance angekündigt

Singleplayer-Shooter erscheint diesen November

News Michael Sosinka

Der Singleplayer-First-Person-Shooter "Terminator: Resistance" wird noch im November 2019 auf den Markt kommen.

Reef Entertainment hat heute den Singleplayer-First-Person-Shooter "Terminator: Resistance" angekündigt, der bereits am 15. November 2019 für PC (Steam), Xbox One und PlayStation 4 erscheinen wird. "Terminator: Resistance" wird von Teyon entwickelt und basiert auf den legendären Filmen "The Terminator" und "T2: Judgment Day". Der Shooter findet in einem post-apokalyptischen Los Angeles statt, über 30 Jahre nach dem Tag des Jüngsten Gerichts und erweitert den Krieg, der in den bekannten Filmen von James Cameron zu sehen ist.

Zum Spiel wird gesagt: "Terminator: Resistance stellt einen neuen Helden vor, Jacob Rivers, einen Soldaten der Resistance Pacific Division. Trotz der Tatsache, dass Jacob nur ein Gefreiter ist, wird er bald feststellen, dass auch er durch die neueste Bedrohung Skynets bedroht und zum Abschuss freigegeben wurde! Skynet könnte diesen Krieg verlieren, aber zu welchem ​​Preis für Jacob? Erleben Sie die Ereignisse vor dem entscheidenden Endkampf, zerschlagen Sie Skynets Verteidigungslinien und helfen Sie dabei, das Schicksal der Menschheit im Krieg gegen die Maschinen zu entscheiden!"

Features von Terminator: Resistance

  • Widerstehen Sie den Maschinen! Kämpfe gegen eine Auswahl von Feinden aus den Filmen, einschliesslich des T-800, sowie gegen eine Vielzahl von Feinden, die für das Terminator-Universum brandneu sind.
  • Rüste ein Arsenal an Plasmawaffen aus, um durch weitläufige Umgebungen zu rennen und zu schiessen oder zu schleichen sowie zu hacken! Die Welt ist nicht mehr so ​​nachsichtig wie früher, daher müssen Sie nach Schrott suchen, um damit zu handeln und zu craften.
  • Wählen Sie die Art von Helden, die Sie sein möchten, indem Sie Ihre Fähigkeiten verbessern, während Sie das postapokalyptische Los Angeles erkunden. Schliessen Sie Story-Missionen ab, um in den Reihen des Widerstands aufzusteigen, sowie Nebenquests, um Ihren Freunden zu helfen.
  • Verändern Sie das Schicksal der Menschheit! Schützen Sie eine bunte Crew von Überlebenden, jeder mit ihren eigenen Motiven und Hintergrundgeschichten. Die Aktionen, die Sie während des Spiels ausführen, wirken sich auf das Überleben aus und verändern das Spielende.
Quelle: Pressemeldung

Kommentare