Games.ch

Marvel's Avengers hat Nolan North umgehauen

Nahtloser Übergang von Cutscenes zu Gameplay beeindruckend

News Michael Sosinka

Nolan North, der schon bei vielen Videospielen mitgewirkt hat, ist von "Marvel's Avengers" sehr begeistert. Es hat ihn umgehauen.

Screenshot

Nolan North ist einer der bekanntesten Sprecher von Charakteren in Videospielen, weswegen er schon viel gesehen hat, aber "Marvel's Avengers" hat selbst ihn umgehauen, wie er berichtet. So hat ihn zum Beispiel der nahtlose Übergang von den Ingame-Cutscenes zum Gameplay beeindruckt. Laut Nolan North kann man nicht genau erkennen, wo ein Cinematic endet und wann das Spiel beginnt, was absolut atemberaubend sein soll.

"Du machst dir immer Sorgen, dass es so gut aussieht, dann bekommst du das Spiel und du denkst: Oh, das Gameplay sieht nicht so gut aus," sagt Nolan North, aber bei "Marvel's Avengers" ist das anders. "Wirklich, optisch gesehen, ist es eines der beeindruckendsten Dinge, die ich jemals gesehen habe. The Last of Us und Uncharted sind offensichtlich erstaunlich, aber Avengers hat mich umgehauen." "Marvel's Avengers" wird am 15. Mai 2020 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare