Games.ch

Update 1.3.0 für Marvel's Avengers veröffentlicht

Über 1000 Probleme behoben

News Michael Sosinka

Square Enix und Crystal Dynamics haben das bisher umfangreichste Update für "Marvel's Avengers" zur Verfügung gestellt.

Screenshot

Square Enix und Crystal Dynamics haben das Update 1.3.0 für "Marvel's Avengers" veröffentlicht, das auf allen Plattformen mehr als 1.000 Probleme behebt. Dabei geht es von Hindernissen, die den Fortschritt verhindert haben, bis zu kleinen grafischen Schönheitsreparaturen.

"Das Hauptaugenmerk dieses Patches lag zwar auf der Behebung von Bugs, aber künftige, in nächster Zeit erscheinende Patches werden auch mehr Anpassungen der Benutzerfreundlichkeit sowie Justierungen an Funktionen auf Basis eures Feedbacks beinhalten," so die Entwickler.

ZUSAMMENFÜHRUNG-KAMPAGNE & AVENGERS-INITIATIVE

Diverse Fixes an Zusammenführung-Kampagne & Avengers-Initiative, darunter:

  • Ein Problem wurde behoben, durch das es keinen Fortschritt am A-Day gab, wenn der Spieler die Kampagne am Einsatztisch startete, nachdem er die Avengers-Initiative gewählt hatte.
  • Unendliche Ladezeiten wurden behoben, die auftraten, wenn das Spiel bei "Das fahle Licht" und "Eigenständig" erneut geladen wurde.
  • Ein hin und wieder auftretender Bug mit beschädigten Spielständen wurde behoben, durch den Spieler wegen eines unendlichen Ladebildschirms die Kampagne nicht fortsetzen konnten.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das manchmal eine Kassette in "Hausbesuch" nicht benutzbar war.
  • Ein hin und wieder auftretender Bug mit der Brücke in "Hausbesuch" wurde behoben, der den Fortschritt verhinderte.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Pause- und Charakter-Menüs bei "Test 1... 2... 3..." blockiert waren.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr in "Eigenständig" aus der Welt teleportiert wurdet, wenn ihr zwischen Kampfphasen den Boss angegriffen habt.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Schritte 1 und 2 der Missionsreihe "Eine weltweite Offensive" nicht korrekt verfolgt wurden.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das es in "Mit Geisteskraft" keinen Kampffortschritt gab, wenn beide Angriffs-Adaptoids gleichzeitig besiegt wurden.

MULTIPLAYER & SPIELERSUCHE

Diverse Fixes an den Multiplayer- & Spielersuche-Systemen, darunter:

  • Die Abklingzeit nach dem Verlassen eines Einsatzteams, bevor der Nutzer die Spielersuche wieder benutzen kann, wurde reduziert (von 30 Sekunden auf 4 Sekunden).
  • Die Spielersuche bleibt jetzt während des Countdowns zum Missionsstart aktiviert, um Spielern mehr Zeit zum Beitritt zu geben.
  • Ein Bug wurde behoben, durch den die UI bei "Held wird gesucht" nicht immer den aktuellen Stand der Spielersuche anzeigte.
  • Ein Bug wurde behoben, durch den mehrere Host-Migrationen eine erneute erfolgreiche Spielersuche verhinderten.
  • Der Ausfall von "Schnelles Match – Start mit beliebigem Helden", wenn zwei "Schnelles Match"-Spieler gleichzeitig einem anderen Match beitraten, wurde behoben.
  • Der "Schnelles Match"-Status geht nicht mehr verloren, wenn ein Spieler keinem anderen Match beitritt.
  • Ein Bug wurde behoben, durch den das Verlassen eines bestehenden Einsatzteams dazu führte, dass der nächste Versuch eines Schnellen Matches nicht korrekt funktionierte.

DESIGN & ANIMATION

Diverse Fixes/Überarbeitungen an Designs, Animationen und Charakteren, darunter:

  • Diverse kleinere Grafikprobleme wurden behoben, darunter Clipping und Popping.
  • In diversen Gebieten können Spieler nicht länger über die Welt hinausblicken.
  • Zahlreiche kleinere Grafikfehler und -übergänge wurden behoben.
  • Mehrere Ragdoll-Probleme wurden behoben.
  • Ein Grafikfehler wurde behoben, durch den gegnerische Schilde überlappten.
  • Der Charaktermodell-Fehler in Captain Americas Outfit "Frontlinie" wurde behoben.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Thor im Hauptmenü das "Schlachtruf"-Outfit trug, bevor es freigeschaltet war.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das in der Zwischensequenz von "Allein gegen AIM" eine falsche Iron Man-Rüstung trug.
  • Gruppierungs-NSCs haben jetzt Gesichtsanimationen und frieren beim Interagieren nicht mehr ein.
  • Der schwere Sprint-Angriff klebt bei bestimmten Kampfszenarien nicht mehr am Boden fest.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Black Widows Haken sie von ihrer Flugbahn abbrachte.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das bei Iron Mans schwerem Laserangriff die falsche Animation abgespielt wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Takedowns bei Monotronik-Exos dazu führten, dass die Animationen nicht mehr synchron waren.

BENUTZEROBERFLÄCHE

Diverse Fixes/Überarbeitungen an der Benutzeroberfläche, darunter:

  • Ein Problem wurde behoben, durch das an zerstörten Objekten Schadenswerte angezeigt wurden.
  • Ein Problem bei der Rettung von Gruppierungsgefangenen wurde behoben, durch das manchmal beim Neuladen des Kontrollpunkts die Markierungen für die Zellenzerstörung das falsche Symbol anzeigten.
  • Diverse Updates der Fähigkeitenmenü-Videos für Hulk, Thor und Iron Man.
  • Diverse Fixes bei Lokalisierung und Texten.
  • Wenn ein Held sich einem Terminal nähert, das gehackt werden kann, er diese Fähigkeit aber nicht beherrscht, wird jetzt ein Tutorial angezeigt, das erklärt, warum kein Zugriff möglich ist.
  • Das Einsatztisch-Symbol sieht jetzt anders aus, wenn eine neue Mission verfügbar ist.
  • Die Belohnungssymbole einiger Missionen wurden korrigiert und zeigen jetzt die tatsächliche Belohnung an.
  • Eine "Abbrechen"-Beschriftung wurde der UI für Kolben schieben/ziehen hinzugefügt, wenn die Interaktionsoption auf "antippen" gestellt ist.
  • Der Thumbnail der Missionsreihe "Inhuman-Zuflucht" macht jetzt deutlicher, dass bei der Aktivität Pym im Mittelpunkt steht.
  • Die Benachrichtigung der Missionsreihe "Inhuman-Zuflucht" erscheint nicht länger in der Kampagne, wenn sie bereits in der Avengers-Initiative angezeigt wurde.
  • Talisman-Artefakte haben jetzt korrekte Thumbnail-Bilder.
  • Das Tutorial über Gruppierungsrangbelohnungen auf dem Helicarrier wird nicht mehr angezeigt, bevor der Gruppierungshändler verfügbar ist.
  • Bunkertutorials ermöglichen Spielern jetzt den Zugriff auf das Charaktermenü, während sie aktiv sind.
  • Als Reaktion auf Spieler-Feedback können Spieler jetzt den Fortschritt sehen, wenn sie wiederbelebt werden.

KAMPF

Diverse Fixes/Überarbeitungen am Kampf, darunter:

  • Ein Problem wurde behoben, durch das "Kontrollpunkt"-Events neue Gegner spawnten, obwohl die Kontrollanforderung bereits erfüllt war.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das der Kampf bei "Verteidigen"-Events manchmal in ein Patt geriet, bis die Helden sich den Verteidigern näherten, indem sie den Teilnahmeradius erhöhten.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das manchmal die "Bereich sichern"-Aufgabe einiger Sabotagebegegnungen nicht als abgeschlossen gewertet wurde, weil Gegner im Kampf völlig unerreichbar oder versteckt waren.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Gegner bei höheren Schwierigkeitsgraden Rettungszellen lautlos hackten und dadurch vermeintlich inkonsistente Aktivierungszeiten verursachten.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das bei einigen wenigen Begegnungen zu viele stärkere Gegnertypen auf einmal spawnten.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das manchmal die Zielerfassung nicht funktionierte, wenn der Kriegsbot sich am Boden befand.
  • Einige Navigationsprobleme wurden behoben, durch die fliegende Gegner manchmal die Welt verliessen.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Dreadbots sich nicht mehr bewegen konnten.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die letzte Phase des Kriegsbots übersprungen wurde.
  • Mehrere Probleme wurden behoben, durch die manche Angriffe beim Kriegsbot keinen Schaden verursachten, wenn er sich am Boden befand.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das manche Gegner ohne zugehörige Portal-Effekte spawnten.
  • Ein seltenes Problem wurde behoben, durch das ein Held noch gesteuert werden konnte, obwohl ihn Adaptoids bereits besiegt hatten.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das unbeabsichtigt gepackte Gegner zu ihren Füssen warf.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Kamalas Arm vor ihr einfror, wenn sie Luftangriffe ausführte.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Widow's Bite von Gegnern aus der Luft abgeschossen werden konnte.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Widow sich nicht auf Treppen bewegen konnte, während sie mit der hochkalibrigen Pistole zielte.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ein Spieler feststeckte, wenn er Hulkbuster in der Nähe anderer interagierbarer Objekte auslöste.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das bestimmte Hulkbuster-Moves auf dem Gerät eines anderen Spielers Doppelbilder auslösten.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Hulk beim Interagieren mit der Welt feststecken konnte, während er einen Gegner gepackt hielt.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das bei hohen Frameraten Hulks schwerer Sprint-Angriff zu kurz ausfallen konnte.
  • Diverse Probleme mit Captain Americas "Spiegelschild"-Fähigkeit wurden behoben.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Captain Americas Schild in Iron Mans Energiebarriere stecken bleiben konnte.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Iron Man stecken bleiben konnte, wenn er knapp über dem Boden flog und dann einem Angriff entging.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Iron Mans Unistrahl-Heldenfähigkeit während seines Kampfes auf der Golden Gate Bridge unbegrenzt eingesetzt werden konnte.
  • Diverse Verbesserungen der Zielerfassung bei Iron Man.
  • Iron Mans "Hyperspulen" gewähren jetzt die vorgesehene Verlängerung der Dauer um 10 Sekunden.
  • Iron Mans Laser-Spezialisierung reduziert jetzt die intrinsischen Kosten gezielter Fernkampfangriffe.
  • Die Dauer der Unverwundbarkeit beim Einsteigen in den Hulkbuster wurde verlängert.
  • Die gegnerischen Spawn-Positionen an 2 Kampfplätzen wurden verbessert.
  • Kleine Anpassung der Geschützaktivierung im AIM-Bunker bei "Der Inhuman-Zustand".
  • Die Schwierigkeit für die vergrösserte Kamala, ausgeschaltete Verbündete wiederzubeleben, wurde reduziert.
  • Die Schwierigkeit von "Den Aktivposten sichern” in den "Allein gegen AIM"-Missionen wurde reduziert.
  • Die Aggressivität von Geschützen und gegnerischen Fernkampfangriffen wurde reduziert.
  • Adaptoid-Laserangriffen kann leichter ausgewichen werden.
  • Anpassungen am Angriffs-Adaptoid, darunter:
    • Weniger aggressiv in der Gruppe.
    • Weniger aggressive, wenn der Feuerschild aktiv ist.
    • Löst eine kleinere Trefferreaktion aus, wenn Helden von dem Laser getroffen werden.
    • Dem Laserangriff kann in Kampfsituationen leichter ausgewichen werden Kampf.
    • Die Feuerball-Grafik wurde aktualisiert, damit sie im Kampf besser zu sehen ist.

AUSRÜSTUNG, HERAUSFORDERUNGEN & BELOHNUNGEN

Diverse Fixes/Anpassungen an Ausrüstung, Herausforderungen & Belohnungen, darunter:

  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Fertigungsmaschine manchmal kein Outfit produzierte (bzw. Units bei einem doppeltem Muster).
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Ressourcen im Inventar des Spielers – einschliesslich Units – verschwanden, sobald eine Obergrenze von 32.000 erreicht war. Wir haben für die Lagerung aller Units und Ressourcen ein Limit von 65.000 festgelegt und dafür gesorgt, dass sie von nun an nicht mehr verschwinden. Falls ihr wegen dieses Bugs eine grössere Menge Units verloren habt, kontaktiert bitte den Square-Kundenservice.
  • Beschädigte Spielstände behoben und fehlende Kampagnen-Outfits zurückgegeben, die aufgrund eines Bugs wieder gesperrt worden waren.
  • Die Obergrenze für Ausrüstungskraft bei Bedrohungssektoren, Abwurfzonen und Stöcken auf 130 angehoben und damit ihrer maximalen Missionskraft angeglichen.
  • Exotische Ausrüstung bringt jetzt mehr Attributpunkte. Exotische Ausrüstung mit Kraftstufe 130+ hat jetzt immer höhere Attribute als andere Seltenheitsstufen.
  • Irrtümlich mit Kraft 1 und Seltenheit "Ungewöhnlich" benannte Ausrüstung wurde für alle Aktivitäten korrigiert.
  • Aktivitätsspezifische, in Helden-Elitestöcken errungene Ausrüstung hat jetzt die korrekte Kraft und Seltenheit.
  • Ausrüstung mit heldenspezifischen Vorteilen hat jetzt in den Seltenheitsstufen "Episch", "Legendär" und "Exotisch" die korrekte Anzahl an Vorteilen. Bisher hatten legendäre Ausrüstungsobjekte dieses Typs zu viele heldenspezifische Vorteile und epische gar keine.
  • In Warzones erhält das gesamte Einsatzteam Gruppierungs-XP für die Rettung von Inhumans.
  • Hulks "Gebrochen"-Outfit erscheint jetzt im Aussehen-Menü, wenn es durch ein seltenes Muster errungen wurde. Bei Spielern, die das Objekt bereits erhalten haben, wird es korrekt im Inventar angezeigt.
  • Zu Beginn der Mission "Mehr Montage erforderlich" wird jetzt wie vorgesehen ein seltenes Muster vergeben.
  • Diverse Helden-Herausforderungen, die den Fortschritt fehlerhaft oder unter bestimmten Umständen gar nicht mitführten, wurden korrigiert.
  • Auf Basis eures Feedbacks erfolgt das Aktualisieren von Inhalten und Zurücksetzen von Herausforderungen ab jetzt global am selben Tag und zur selben Zeit. Beginnend mit diesem Patch, V1.3.0, werden die Herausforderungen jeden Donnerstag um 19:00 MEZ. Zum Ausgleich für die verkürzte Herausforderungsdauer erhält jeder Held bei der Aktualisierung 22 Herausforderungspunkte. Diese Punkte können bis zum Donnerstag, den 25., um 19:00 MEZ abgeholt werden.

PLATTFORMSPEZIFISCHE FIXES

Zusätzliche PlayStation-Fixes:

  • Ein Bug wurde behoben, durch den Spieler einer bestehenden Lobby nicht beitreten konnten, wenn "Schnelles Match – Start mit beliebigem Helden" eingestellt war und sie denselben Helden gewählt hatten wie ein Spieler in der Lobby
  • Gröbere Spielersuche-Filter hinzugefügt, um die Qualität der anfänglichen Suchergebnisse zu verbessern.
  • Das Muster der Sitzungserstellung wurde verbessert, um die Dauer der Spielersuche und die Serverbelastung zu reduzieren.
  • Allgemeine Verbesserungen der Einladungsfunktionalität der Spielersuche und weitere Bugfixes.

Zusätzliche Xbox-Fixes:

  • Ein Bug wurde behoben, durch den kein Lobbybeitritt möglich war, wenn während einer aktiven Mission eine Host-Migration stattfand.
  • Ein Bug wurde behoben, durch den Einladungen nicht funktionierten, wenn ein Spieler die Privatsphäre-Einstellung "Als offline anzeigen" aktiviert hatte.
  • Update von V1.2.5: Wir haben bestätigt, dass "Die Neue bringt's zu was" auf der Xbox rückwirkend vergeben wird, wenn ihr den Erfolg vor Patch V1.2.5 errungen hattet. "Vorläufiger Frieden" wird nicht rückwirkend vergeben. Bei beiden wird der Fortschritt seit V1.2.5 korrekt gewertet.

Zusätzliche PC-Fixes:

  • Diverse Stabilitätsfixes auf Basis gesammelter Absturzberichte.
  • Zusätzliche Fehlermeldungen für Fehlfunktionen auf Basis gesammelter Absturzberichte.
  • Diverse Verbesserungen der CPU-Leistung.
  • Die Anzahl der für die Direct3D-Shader-Pipeline benutzten CPU-Kerne wurde reduziert.
  • Allgemeine Reduzierung der Speichernutzung.
  • Backup-Speichermenü in Einstellungen -> Gameplay hinzugefügt.
  • HARM-Tutorials für Kamala und Thor behoben, wenn der Verteidigungsmodus auf Ein-/Ausschalten gestellt war.
  • Einige UI-Verbesserungen für Maus/Tastatur.

Zusätzliche Stadia-Fixes:

  • Backup-Speichermenü in Einstellungen -> Gameplay hinzugefügt.
  • Option hinzugefügt, in Einstellungen -> Gameplay alle Speicherdaten zu löschen.
  • Leistung im Anzeigemodus 30 fps Hohe Auflösung verbessert.
  • HARM-Tutorials für Kamala und Thor behoben, wenn der Verteidigungsmodus auf Ein-/Ausschalten gestellt war.
  • Einige UI-Verbesserungen für Maus/Tastatur.

Kommentare