Games.ch

The Division 2 wird auch 2022 unterstützt

Avatar-Spiel erscheint vor Star Wars

News Michael Sosinka

Massive Entertainment arbeitet an Spielen zu "Avatar" und "Star Wars", aber "The Division 2" soll trotzdem lange unterstützt werden.

Screenshot

Massive Entertainment hat viel zu tun, aber wie Ubisoft im Rahmen der Bekanntgabe seiner Geschäftszahlen bestätigt hat, wird "The Division 2" mindestens bis zum Jahr 2022 unterstützt. "Zu The Division 2 muss man wissen, dass Massive ein grosses Studio ist und sie auch mit vielen Studios auf der ganzen Welt zusammenarbeiten, mit vielen internen Studios, so dass man in diesem Jahr und im Jahr danach mehr von The Division sehen wird," so der Ubisoft-CEO Yves Guillemot.

Massive Entertainment arbeitet bekanntlich auch an einem Open-World-Game im "Star Wars"-Universum, das aber noch in einer sehr frühen Phase der Entwicklung ist. Deswegen hat Ubisoft klargestellt, dass das "Avatar"-Spiel, das ebenfalls von Massive Entertainment stammt, noch vor dem "Star Wars"-Titel auf den Markt kommen wird.

Quelle: wccftech.com

Kommentare