Games.ch

Update für The Division 2 veröffentlicht

Probleme werden behoben

News Michael Sosinka

Nach den gestrigen Wartungsarbeiten haben Ubisoft und Massive Entertainment ein neues Update für "The Division 2" veröffentlicht, das sich um einige Probleme kümmert (siehe Changelog).

Screenshot

The Division 2 - Update vom 3. November 2020

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Kontrollpunkt-Versorgungsräume nach dem Töten von Rogue Agents in der Aktivität gesperrt blieben.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem in bestimmten Stockwerken des Summits Ziele oder nicht funktionsfähige Aufzüge fehlten.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Neukalibrieren von Attributen auf Elemente mit niedrigerer Punktzahl auch den neu kalibrierten Wert herabstufte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Attribut "Feuerrate" in der Neukalibrierungsstation nicht auf dem richtigen Maximum angezeigt wurde.

Kommentare