Games.ch

The Last of Us: Part 2 angeblich verschoben

Release irgendwann im Frühjahr 2020

News Gerücht Michael Sosinka

Laut einem aktuellen Gerücht, das durchaus glaubwürdig wirkt, wird "The Last of Us: Part 2" etwas später auf den Markt kommen.

Screenshot

"The Last of Us: Part 2" wird nicht mehr am 21. Februar 2020 für die PlayStation 4 erscheinen. Das berichtet jetzt Kotaku und bezieht sich dabei auf zwei Quellen, die mit den Vorgängen bei Naughty Dog vertraut sein sollen. Die Information ist also noch nicht offiziell.

Sony Interactive Entertainment hat auf eine Nachfrage von Kotaku nicht reagiert, doch das Magazin erwartet, dass die Release-Verschiebung schon bald angekündigt wird, vielleicht schon in dieser Woche. Der Industrie-Insider und Niko Partners-Analyst Daniel Ahmad sprach zuletzt von einer unerwarteten Neuigkeiten zu einem Sony-First-Party-Titel. Da könnte eine Verbindung bestehen.

Quelle: kotaku.com

Kommentare