Games.ch

Es gibt eine Handlung für The Last of Us 3

Wird momentan nicht umgesetzt

News Michael Sosinka

Falls es irgendwann zu "The Last of Us 3" kommen sollte, dann hat Naughty Dog offenbar schon eine grobe Handlung für das Spiel erstellt.

Screenshot

Bei Naughty Dog weiss man in etwa schon, wie es bei "The Last of Us 3" weitergehen könnte, aber momentan wird das Spiel noch nicht umgesetzt. Der Creative-Director Neil Druckmann sagte: "Ich weiss nicht, wie viel ich verraten möchte. Die Co-Autorin Halley Gross und ich haben einen Entwurf für eine Geschichte geschrieben, die wir noch nicht machen - aber ich hoffe, dass sie eines Tages das Licht der Welt erblicken wird - die ein bisschen erforscht, was nach diesem Spiel passiert. Wir werden sehen."

"Wir hatten jetzt zwei Spiele, von denen ich das Gefühl habe, dass sie sowohl etwas Universelles ansprechen als auch eine sehr persönliche Geschichte für diese Charaktere erzählen. Mit einem Spiel gibt es kein Muster, was ein Franchise ist. Mit zwei Spielen gibt es jetzt langsam ein Muster. Jetzt habe ich das Gefühl, dass es einige strukturelle und thematische Themen gibt, an die man sich halten muss, wenn man ein drittes Spiel macht," so Neil Druckmann, der ausserdem zugegeben hat, dass es intern schon einige Diskussionen zu "The Last of Us 3" gab.

Er ergänzte: "Nachdem wir einen unserer grossen Titel fertiggestellt haben, nehmen wir uns viel Zeit, um verschiedene Ideen zu erforschen, ob es nun The Last of Us 3 sein wird, ob es etwas Neues ist, ob es ein altes Franchise gibt, zu dem wir zurückkehren wollen. Ich mag es, all diese Dinge zu erforschen und dann zu schauen: Okay, wir haben all diese Ideen vor uns. Worauf wollen wir uns als Studio festlegen? Denn es ist eine riesige Verpflichtung - Geld, Zeit, Leidenschaft, Talent, also denkt man über all die Opportunitätskosten nach, die damit einhergehen."

Quelle: www.ign.com

Kommentare