Games.ch

Drehbeginn für The Last of Us-Serie im Juli 2021

Im kanadischen Calgary

News Michael Sosinka

Die Produktion der "The Last of Us"-TV-Serie wird fast ein Jahr lang im kanadischen Calgary stattfinden, so zumindest der aktuelle Plan.

Screenshot

Die "Director's Guild of Canada" hat bestätigt, dass die Produktion der HBO-TV-Serie zu "The Last of Us" im Juli 2021 in Calgary beginnen und im Juni 2022 abgeschlossen werden soll. Wie wir zuvor schon berichtet haben, soll sich Staffel 1 zwar am ersten Spiel orientieren, es soll allerdings auch Unterschiede geben.

Der Premierminister von Alberta äusserte sich zu der Produktion der TV-Serie unter anderem so: "Die Produktion wird, glaube ich, die grösste Film- oder Fernsehproduktion in der kanadischen Geschichte sein." Dies soll sich entsprechend positiv auf die Wirtschaft der kanadischen Provinz auswirken. In der Serie werden Pedro Pascal ("The Mandalorian") und Bella Ramsey ("Game of Thrones") die Rollen von Joel und Ellie übernehmen.

Kommentare