Games.ch

The Last of Us

Erster TV-Werbespot gesichtet

News Daniel

Wie mittlerweile allseits bekannt sein dürfte, erscheint „The Last of Us“ in einer aufpolierten Form Endes des Monat auch für die PlayStation 4. Passend dazu wurde nun auch ein erster TV-Spot ausfindig gemacht.

Der Clip, der nur knapp 30 Sekunden lang ist, wurde zuerst auf dem Youtube-Account von PlayStation Nordic entdeckt. Er zeigt einige kurze – und wunderschön anzusehende – Szenen aus dem Spiel, gepaart mit diversen 10/10er-Wertungen von verschiedenen Magazinen. Falls man sich somit noch eine abschliessende Meinung über „The Last of Us: Remasterd“ bilden möchte, können wir den Trailer nur wärmstens empfehlen.  

Ob bzw. wann wir diesen oder einen ähnlichen Clip allerdings auch bei uns im TV sehen werden, steht leider noch nicht fest.  

Nach der gestrigen Meldung, dass „The Last of Us: Remasterd“ Goldstatus erreicht hat, steht somit einer (Neu)Veröffentlichung am 30. Juli exklusiv für die PlayStation 4 nichts mehr im Wege.
Neben dem Spiel enthält die Remastered-Version, die mit 60 Frame pro Sekunde und in einer Auflösung von 1080p erscheint, auch alle bislang veröffentlichten Map-Packs und darüber hinaus auch den Singleplayer-DLC "Left Behind", der ebenfalls kostenlos mitgeliefert wird. „Left Behind“ kann allerdings erst gespielt werden, wenn die Hauptstory abgeschlossen wurde. Dies macht auch Sinn, da ihr ansonsten von Spoilern nur so überflutet werdet. 

 

Kommentare