Games.ch

The Last of Us

Sony "dementiert" The Last of Us für PlayStation 4

News Daniel

Erst heute Morgen wurde mehr oder weniger vom Software Market Manger von PlayStation Eurasia, Sercan Sulun, bestätigt, dass "The Last of Us" für PlayStation 4 erscheinen wird, nun gibt es das Dementi von Sony.

Screenshot So gab Sony Europe gegenüber Eurogamer eine sehr kurze und knappe Stellungnahme zu diesem Thema:  Zu keiner Zeit haben wir angekündigt, dass "The Last of Us" für PlayStation 4 erscheinen wird, deshalb haben wir zu diesem Thema auch nichts mehr zu sagen.    Diese Aussage ist natürlich eine offizielle Aussage seitens Sony. Allerdings laden die heutigen Ereignisse zur Spekulation ein.    So tätigte Sercan Sulun in einem Interview - eventuell versehentlich - die Aussage, dass "The Last of Us" im Sommer 2014 für die PlayStation 4 erscheinen soll. Eigentlich ist diese Meldung ein "grosses Ding" und wurde das fast schon nur beiläufig in diesem Interview erwähnt.   Zudem sollte man nicht vergessen, dass im Sommer die E3 stattfindet und wenn bereits jetzt diese "grosse Neuigkeit" die Runde macht, bleibt ein gewisser Überraschungsmoment für Sony auf der diesjährigen E3 aus. Somit würde es durchaus Sinn machen, dass Sony jetzt diese Meldung offziell dementiert.    Aber wie gesagt sind dies derzeit alles nur reine Spekulationen. Im Moment steht fest, dass Sony "The Last of Us" für PlayStation 4 offiziell dementiert hat. Auf die eine oder andere Überraschung zur E3 sollten wir uns aber dennoch vorbereiten - möglich wäre schliesslich alles.      

Kommentare