Games.ch

Special-Message für The Outer Worlds

Da wird etwas angedeutet

News Michael Sosinka

Obsidian Entertainment deutet womöglich eine Erweiterung für "The Outer Worlds" an, die bald enthüllt werden könnte.

Screenshot

Obsidian Entertainment deutet etwas rund um das Sci-Fi-Rollenspiel "The Outer Worlds" an. Auf der offiziellen Seite ist neuerdings von einer bevorstehenden "Special Message" die Rede: "Stay tuned for another special message from Spacer's Choice." Was das zu bedeuten hat, ist unklar, aber es wird vermutet, dass uns das auf die Ankündigung einer Erweiterung vorbereiten soll.

Die Spielbeschreibung: "In The Outer Worlds erwacht der Spieler aus dem Kälteschlaf, nachdem er siebzig Jahre lang im verschollenen Kolonistenschiff Hope durch den Weltraum getrieben ist. Hier, am Rande der Galaxis, kontrollieren Konzerne sämtliche Aspekte des Lebens auf Halcyon. Doch sie verbergen ein dunkles Geheimnis, das die gesamte Kolonie zerstören könnte. Bei der Erkundung verschiedener Orte dieser lebendigen Spielwelt trifft der Spieler auf mehrere Fraktionen und eine Reihe vielschichtiger Charaktere, die ihn mitunter auch auf seinen Missionen unterstützen. Aber nichts überstürzen! Die Wahl sollte mit Bedacht getroffen werden, denn Taten und Entscheidungen haben Einfluss auf die Geschichte. Aber nicht nur das - auch der Charakterfortschritt, die Geschichten der Begleiter sowie die Geschehnisse gegen Ende des Spiels bleiben von den Aktionen des Spielers nicht unberührt."

Kommentare