Games.ch

Open-World-Adventure The Sinking City angekündigt

Basiert auf Cthulhu-Mythos

News Michael Sosinka

Frogwares hat das düstere Open-World-Adventure "The Sinking City" angekündigt, das auf dem "Cthulhu"-Mythos basiert.

Screenshot

Frogwares hat das Ermittlungsspiel "The Sinking City" angekündigt, das auf dem "Cthulhu"-Mythos von H.P. Lovecraft basiert. Wir kennen Frogwares von Spielen wie "Sherlock Holmes: Crimes & Punishments" und das Studio hat ebenfalls an "Call of Cthulhu" gearbeitet, bevor der Entwickler gewechselt wurde. Focus Home Interactive ist dieses Mal wohl nicht der Publisher von "The Sinking City".

Laut Frogwares ist "The Sinking City", das in einer offenen Spielwelt stattfindet, das bisher grösste Projekt des Studios. Es geht um einen Privatdetektiv, der in den 1920er Jahren in einer Stadt in New England ermittelt. Dort herrscht ein mysteriöses Hochwasser, das offenbar einen übernatürlichen Ursprung hat. Weder ein Termin noch die Plattformen wurden genannt. PC, Xbox One und PlayStation 4 sind aber recht wahrscheinlich. Mehr Infos wird es auf der GDC 2016 geben.

Screenshot

Screenshot

Quelle: gematsu.com

Kommentare