Games.ch

The Solitaire Conspiracy erfolgreich gestartet

Das neue Spiel von Mike Bithell

News Michael Sosinka

"The Solitaire Conspiracy", das neue Spiel von Mike Bithell, kommt offenbar sehr gut an. Der Start ist jedenfalls sehr erfolgreich.

"The Solitaire Conspiracy", das neue Spiel von Mike Bithell, ist erfolgreich auf dem PC gestartet. "Wir haben in den letzten neun Stunden mehr Einheiten verkauft als von jedem unserer vorherigen Spiele an den gesamten Launch-Tagen. Jemals. Ich danke euch vielmals," so Mike Bithell.

"Spymaster, wir benötigen deine Hilfe. Betritt in dieser spannungsgeladenen Variante des klassischen Solitaires die Welt der Spionage in naher Zukunft und nimm es dabei mit einem Superschurken auf. Massgeschneidert für wiederspielbare Spionage-Action," heisst es zum Spiel.

Features von The Solitaire Conspiracy

  • Dank drei verschiedener Modi ist dies der bisher grösste Bithell Short! Die Kampagne erzählt eine detailreiche Geschichte und stellt die Mechaniken des Spiels vor. Countdown stellt deine Ausdauer mit Welle um Welle von einzigartigen Decks auf die Probe, während du in Skirmish so lange du willst mit allen freigeschalteten Teams spielen kannst.
  • Wunderschönes Charakter-Artwork und ein atmosphärisches Design werden dich voll und ganz in diese Cyberpunk-Verschwörung hineinziehen.
  • Kein erlesenes Solitaire-Spiel wäre vollständig ohne FMV-Zwischensequenzen, in denen Greg Miller und Inel Tomlinson in einer Geschichte der Macher von Thomas Was Alone, Volume, Subsurface Circular und John Wick Hex auftreten.
  • Der Soundtrack des Spiels stammt von Jon Everist (Battletech, Shadowrun: Hong Kong, Shadowrun: Dragonfall).
Quelle: twitter.com

Kommentare