Games.ch

Day-One-Patch für The Witcher 3 bestätigt

Kein dicker Brocken

News Michael Sosinka

CD Projekt hat einen Day-One-Patch für "The Witcher 3: Wild Hunt" angekündigt. Dieser wird aber nicht sehr umfangreich ausfallen.

Screenshot

Fast jeder grosser Titel wird zum Start mit einem Day-One-Patch versorgt. "The Witcher 3: Wild Hunt" wird da keine Ausnahme machen. Wie der Level Designer Miles Tost verraten hat, wird der Download nicht zwingend notwendig sein, da das Rollenspiel auch im Auslieferungszustand sehr gut spielbar sein soll. Gleichzeitig liess er durchblicken, dass der Patch nicht riesig ausfallen wird. Man kann also davon ausgehen, dass er nicht mehrere GB wiegen wird.

Der Day-One-Patch ist das Ergebnis der wortwährenden Arbeit an "The Witcher 3: Wild Hunt" nach dem Gold-Status. Die Entwickler haben lediglich einige kleinere Optimierungen vorgenommen, heisst es. Da zum Release ein bestmögliches Produkt angeboten werden soll, wird dieser Day-One-Patch zur Verfügung gestellt. "The Witcher 3: Wild Hunt" wird am 19. Mai 2015 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare