Games.ch

Wie gross ist die Spielwelt von The Witcher 3?

Vergleich mit GTA 5, Skyrim, Red Dead Redemption und Far Cry 4

News Michael Sosinka

Die Spielwelt von "The Witcher 3: Wild Hunt" wird ziemlich riesig ausfallen. Selbst "GTA 5" oder "The Elder Scrolls 5: Skyrim" können da nicht mithalten.

Die Spielwelt von "The Witcher 3: Wild Hunt" ist ziemlich riesig, so viel steht fest. Doch wie schlägt sich das Spielareal im Vergleich mit anderen bekannten Open-World-Titeln? Einige NeoGAF-User haben sich mit dieser Frage beschäftigt. Bisher ist bekannt, dass die Fläche der Fantasywelt von "The Witcher 3: Wild Hunt" eine Grösse von 136 Quadratkilometern hat. Diese Zahl beinhaltet allerdings nur die Gebiete "Novegrad", "No Man’s Land" und "Skellige Islands". Es gibt noch 4-6 weitere Regionen, deren Umfang unbekannt ist.

Dennoch kann man auf Grundlage der bisherigen und nicht vollständigen Daten sagen, dass "The Witcher 3: Wild Hunt" 3,7 Mal grösser als "GTA: San Andreas (36 km²), 1,5 Mal grösser als "GTA 5" (81 km²), 3,3 Mal grösser als "Red Dead Redemption (41 km²), 3 Mal grösser als "Far Cry 4" (46 km²) und 3,5 Mal grösser als "The Elder Scrolls 5: Skyrim" (39 km²) ist. Man wird also viel Zeit in das Erforschen der Spielwelt stecken können.

Ein Video kann passend dazu ebenfalls angeschaut werden. "The Witcher 3: Wild Hunt" wird am 19. Mai 2015 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare