Games.ch

The Witcher 3 lädt auf Xbox Series X sehr schnell

Kein Ladebildschirm

News Michael Sosinka

An "The Witcher 3: Wild Hunt" zeigt sich, was eine SSD bewirkt, denn auf der Xbox Series X gibt es während der Schnellreise keinen Ladebildschirm mehr. Die Welt wird fast augenblicklich dargestellt (siehe Tweet). Und dabei handelt es sich noch nicht um die optimierte Next-Gen-Version des Rollenspiels.

CD Projekt Red wird erst im Jahr 2021 eine spezielle an die Xbox Series X/S und die PlayStation 5 angepasste Umsetzung von "The Witcher 3: Wild Hunt" veröffentlichen. Diese wird verschiedene visuelle und technische Verbesserungen bieten, darunter Ray-Tracing. Ausserdem dürften die Ladezeiten noch weiter optimiert werden.

Kommentare