Games.ch

Nach The Witcher 3 könnte es ohne Geralt weiter gehen

Ein neuer Hauptcharakter?

News Michael Sosinka

Mit "The Witcher 3: Wild Hunt" endet die Reise von Geralt, doch danach könnte es irgendwann ein weiteres Spiel mit einem anderen Hauptcharakter geben.

Screenshot

Es ist schon länger bekannt, dass mit "The Witcher 3: Wild Hunt" die Geschichte von Geralt abgeschlossen wird. Der Senior Writer Jakub Szamałek sagte jetzt dazu: "Ich finde, dass gute Geschichten ein Ende haben müssen. Man kann sie nicht unendlich lange weiter führen und wir hatten das Gefühl, dass Geralt ein solch fantastisches Abenteuer hatte. Seine Saga ist bereits so lang und komplex, weswegen es Sinn ergibt, ein angemessenes Finale für die Story einzuleiten."

Auch wenn Geralt mit dem dritten Teil am Ende seiner Reise ankommt, bedeutet das noch lange nicht, dass "The Witcher 3: Wild Hunt" das letzte Spiel in dem Fantasy-Universum sein wird. "Das The Witcher-Universum ist sehr gross mit vielen NPCs, Charakteren und Orten, die wir noch nicht gezeigt haben. Wir könnten also irgendwann zurückkehren. Allerdings denken wir, dass jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen ist, um Geralt seinen Ruhestand geniessen zu lassen und etwas neues auszuprobieren," so Jakub Szamałek weiter.

"The Witcher 3: Wild Hunt" wird am 19. Mai 2015 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Quelle: www.ign.com

Kommentare